Dip aus schwarzen bohnen mit koriander-zwiebel-salat

  • 4 portionen
  • Zubereitungsdauer 30 Minuten
    1108 votes

Eine toll aufeinander abgestimmte Salat-Dip-Kombi, die aber einzeln ebenso gut schmeckt.

Zutaten

Dip aus schwarzen Bohnen

  • 1 Packung FINN CRISP Snacks Saaten-Mix & Meersalz
  • 50 ml Rapsöl
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm geschälter Ingwer
  • ½ TL Chiliflocken oder Chilipulver
  • 100 ml schwarze Bohnen (vorgekocht)
  • 3 EL Reiswein oder Weißwein
  • 300 ml Hühnerbouillon
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 TL Salz

Salat mit roter Zwiebel und Koriander

  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Topf Koriander
  • ½ rote Chilischote
  • 1 EL Sesamsamen
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Limonensaft
Zubereitung

Dip aus schwarzen Bohnen:

  1. Hacken Sie den Knoblauch fein und reiben Sie den Ingwer.
  2. Erhitzen Sie die Öle in einem Topf und geben Sie Knoblauch, Chili und Ingwer hinein. Geben Sie nach 10 Sekunden die vorgekochten schwarzen Bohnen hinzu.
  3. Kochen Sie alles 30 Sekunden und fügen Sie den Wein hinzu. Kochen Sie die Bohnen so lange, bis der Wein verkocht ist.
  4. Löschen Sie nun mit der Bouillon ab und geben Sie außerdem die Sojasauce hinzu. Jetzt lassen Sie alles 15 Minuten lang auf kleiner Flamme köcheln, bis die Bohnen die Flüssigkeit vollständig aufgenommen haben.
  5. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  6. Geben Sie alles zusammen in einen Mixer und mixen Sie 3 Minuten lang auf höchster Stufe, bis ein gleichmäßiges Püree entsteht.
  7. Genießen Sie diesen originellen Dip mit den leckeren FINN CRISP Snacks.

Salat mit roter Zwiebel und Koriander:

  1. Hacken Sie die rote Zwiebel und die Chilischote fein. Vermengen Sie rote Zwiebel, Koriander, Chili und Sesamsamen miteinander.
  2. Geben Sie die Fischsauce und den Limonensaft hinzu. Vermengen Sie alles vorsichtig weiter.
  3. Verteilen Sie FINN CRISP Snacks auf einem Servierteller. Verteilen Sie nun etwas von dem Bohnendip darauf und garnieren Sie ihn mit dem Zwiebel-Koriander-Salat.