Einleitung

Lantmännen ekonomisk förening und die Unternehmen der Gruppe („Lantmännen“ oder „wir“) verarbeiten personenbezogene Daten von Personen, die unsere Webseiten, mobilen Apps und Social-Media-Plattformen („digitale Kanäle“) besuchen und nutzen, sowie von Personen, die an Kampagnen oder Wettbewerben teilnehmen, welche von einem der Unternehmen innerhalb von Lantmännen organisiert werden oder uns im Zusammenhang mit Kundenfragen kontaktieren.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, welche Rechte Sie im Zusammenhang damit haben und welche Cookies im Zusammenhang mit unseren digitalen Kanälen verwendet werden.

Diese Version der Datenschutzerklärung wurde für die digitalen Kanäle von FINN CRISP geändert.

Ihre Privatsphäre ist Lantmännen wichtig und wir bemühen uns um ein hohes Maß an Schutz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Alle innerhalb von Lantmännen durchgeführten Verarbeitungen personenbezogener Daten erfolgen in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Innerhalb der EU/des EWR gilt ab dem 25. Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)1. Da die meisten Unternehmen von Lantmännen unter die europäische Gesetzgebung fallen, basiert diese Erklärung auf der DSGVO. Lokale Datenschutzvorschriften außerhalb der EU/des EWR werden gegebenenfalls berücksichtigt. 

Im Zusammenhang mit den digitalen Kanälen von Lantmännen können spezifische Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bereitgestellt werden, die in diesem Fall Vorrang vor diesen allgemeinen Informationen haben.

1 Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Allgemeine Datenschutzverordnung).

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, wenn sie verbunden mit anderen Daten sind, mit einer lebenden natürlichen Person in Verbindung gebracht werden können. Dies bedeutet, dass verschiedene Arten von Informationen wie Name, Kontaktdaten, IP-Adressen, Wettbewerbsbeiträge, Kaufhistorie, fallbezogene Informationen und Fotos als personenbezogene Daten gelten. 

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir über Sie?

Wenn Sie unsere digitalen Kanäle besuchen 

Wenn Sie unsere digitalen Kanäle besuchen oder nutzen, können wir Daten sammeln, die Sie uns freiwillig übermitteln. Dies betrifft z.B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer. Wir sammeln eventuell auch persönliche Daten durch Cookies, wie unter „Informationen über Cookies - und wie man diese deaktivieren kann“ weiter unten beschrieben. 

Bei der Teilnahme an Wettbewerben, anderen Marketingaktivitäten, Bewertungen oder Verkostungsproben

Wenn Sie an Wettbewerben oder anderen Marketingaktivitäten teilnehmen, die von einem der Unternehmen innerhalb von Lantmännen organisiert werden, werden Wettbewerbsbeiträge und andere notwendige Daten über Sie (z.B. zur Verwaltung von Preisen) verarbeitet. Wenn Sie an einer Bewertungsaktion für eines der Produkte von Lantmännen teilnehmen, werden Ihre Bewertungen und Vorschläge und auch Ihre Angaben zu Geschlecht und Alter verarbeitet. Wenn Sie an Verkostungsproben teilnehmen, verarbeiten wir auch Daten über eventuelle Lebensmittelallergien.

Wenn Sie mit dem Kundendienst in Kontakt treten oder auf andere Weise mit uns kommunizieren

Falls Sie mit uns kommunizieren, beispielsweise, wenn Sie eine Frage an den Kundendienst oder Fragen im Zusammenhang mit einer Beschwerde über ein Produkt haben, das von einem der Unternehmen innerhalb von Lantmännen hergestellt wurde, können wir zusätzlich zu Ihren Kontaktdaten auch fallbezogene Informationen, Kundennummer, Beschwerden, Anfragen und andere Daten, die Sie uns im Kontakt mit Ihnen mitteilen, verarbeiten.

 

Zwecke, zu denen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, abhängig davon, ob Sie unsere digitalen Kanäle besuchen, an Wettbewerben, anderen Marketingaktivitäten, Bewertungen oder Verkostungsproben teilnehmen, oder aus anderen Gründen mit uns kommunizieren:

  • Um von Ihnen bestellte Dienstleistungen oder Produkte bereitzustellen und um unsere Verträge mit Ihnen zu bearbeiten;
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Anfragen zu bearbeiten (z.B. Retouren/Schäden, Reklamationen oder Kommentare, etc.);
  • Zur Bearbeitung und Beantwortung rechtlicher Forderungen, z.B. im Rahmen eines Rechtsstreits oder Gerichtsverfahrens;
  • Zur Organisation von Veranstaltungen, Wettbewerben und Preisen. Wettbewerbsbeiträge können zu Marketingzwecken veröffentlicht werden;
  • Zur Nachverfolgung und Bewertung von Lantmännen-Produkten, beispielsweise durch Verkostungsproben;
  • Zur Wartung, Entwicklung, zum Test und für Verbesserungen unserer digitalen Kanäle und der technischen Plattformen, auf welchen diese bereitgestellt werden;
  • Zur Erstellung von Statistiken bezüglich der Nutzung unserer digitalen Kanäle; und
  • Zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen von Unternehmen innerhalb von Lantmännen (auch per E-Mail und Text-/Bildnachrichten), die für Sie von Interesse sein könnten. Sollten Sie solche Informationen nicht erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter dataskyddsombud@lantmannen.com. Sie können sich auch gegen das elektronische Marketing entscheiden, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken, die wir Ihnen zusenden. 

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Lantmännen verarbeitet Ihre persönlichen Daten stets im Einklang mit geltendem Recht. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen und zur Bearbeitung von Reklamationen oder sonstigen Kundenservicefragen erforderlich ist. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch dann, wenn wir ein anderes legitimes und berechtigtes Interesse daran haben. Dies gilt beispielsweise für zielgerichtetes Marketing für Besucher unserer digitalen Kanäle, für die Entwicklung unserer digitalen Kanäle oder für die Kommunikation mit Ihnen (z.B. über den Kundendienst).

Sollte Lantmännen Ihre personenbezogenen Daten zu einem Zweck verarbeiten wollen, der nach geltendem Datenschutzrecht Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Ihre Einwilligung im Voraus einholen.

 

Löschung

Ihre personenbezogenen Daten werden von Lantmännen nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung erforderlich ist. Wir verfügen über Verfahren, um sicherzustellen, dass Ihre Daten im Anschluss daran gelöscht werden.

Sicherheit beim Schutz von personenbezogenen Daten

Lantmännen schützt Ihre personenbezogenen Daten mit großem Engagement und hat zu diesem Zweck geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Änderungen, Verbreitung oder Vernichtung zu schützen.

Einschränkungen bei der Weitergabe personenbezogener Daten

Lantmännen kann externe Partner beauftragen, die für Lantmännen Aufgaben wie die Erbringung von IT-Dienstleistungen oder die Unterstützung bei Marketing, Datenanalyse oder Statistik übernehmen. Die Erbringung dieser Dienstleistungen kann dazu führen, dass die Partner von Lantmännen, sowohl innerhalb als auch außerhalb der EU/des EWR, Zugang zu Ihren persönlichen Daten erhalten. Unternehmen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Lantmännen verwalten, müssen immer einen Vertrag mit Lantmännen unterzeichnen, damit wir gemeinsam mit unseren Partnern ein hohes Maß an Schutz für Ihre personenbezogenen Daten gewährleisten können. Für Partner außerhalb der EU/des EWR werden besondere Schutzmaßnahmen getroffen , wie beispielsweise die Unterzeichnung von Vereinbarungen, die die von der EU-Kommission verabschiedeten Standardvertragsklauseln für die Datenübermittlung enthalten und auf der Webseite der EU-Kommission abrufbar sind.

Lantmännen kann im Fall von strafrechtlichen Ermittlungen Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte, z.B. die Polizei oder andere Behörden weitergeben. Dies gilt gleichermaßen, wenn wir aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Entscheidungen zur Weitergabe verpflichtet sind.

Lantmännen gibt Ihre persönlichen Daten nur in dem in diesem Abschnitt beschriebenen Umfang weiter.

Externe Links

Die digitalen Kanäle von Lantmännen können Links zu externen Webseiten oder Diensten enthalten, die wir nicht kontrollieren. Wenn Sie einem Link zu einer externen Website folgen, empfehlen wir Ihnen, sich mit den für die betreffende Webseite geltenden Grundsätzen für die Verarbeitung personenbezogener Daten und Cookie-Informationen vertraut zu machen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die digitalen Kanäle von Lantmännen.

Auskunfts- und Beschwerderecht

Sie haben bestimmte Rechte gegenüber des jeweiligen Unternehmens innerhalb der Lantmännen Gruppe, welches Datenverantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist (siehe untenstehende Kontaktdaten):

  • Auskunftsrecht (Registerprotokoll) - das Recht auf Bestätigung und Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Berichtigung - das Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten.
  • Recht auf Löschung - das Recht, die Daten löschen zu lassen. Dieses Recht ist auf Daten beschränkt, die gesetzlich nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden dürfen. Es gilt im Fall, dass Sie die Einwilligung widerrufen und der Verarbeitung widersprechen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten eingeschränkt wird, zum Beispiel, wenn Sie der Richtigkeit der Daten widersprechen. Der Zugang zu den Daten ist für Lantmännen eingeschränkt, während die Korrektheit der Daten geprüft wird.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit - das Recht, die Übermittlung personenbezogener Daten von einem Datenverantwortlichen zu einem anderen zu verlangen. Dieses Recht beschränkt sich auf Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung gestellt haben.

Informationen über Cookies - und wie man sie deaktivieren kann

Verwendung von Cookies durch Lantmännen

Wir verwenden Cookies auf unseren Webseiten. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer abgelegt wird, um bestimmte Funktionen, wie beispielsweise die Navigation auf der Website zu erleichtern. Wir verwenden Cookies auch, um Statistiken über die Anzahl der Besucher der Website zu sammeln und Daten darüber zu erhalten, wie die Website genutzt wird. Diese Daten ermöglichen es uns, die Website weiterzuentwickeln und zu optimieren. Schließlich verwenden wir Cookies, um herauszufinden, welche Anzeigen für Sie relevant sind und um unsere Werbekampagnen auszuwerten. Diese Cookies verfolgen beispielsweise, ob Ihnen eine Werbeanzeige für andere Unternehmen der Gruppe auf einer dritten Website angezeigt wurde und Sie auf die Website von Lantmännen verwiesen wurden. 

Die durch Cookies auf unseren Webseiten gesammelten Daten werden nur für die Nutzung von Lantmännen verwendet, d.h. sie werden nicht für die Nutzung durch Dritte weitergegeben. Manchmal werden Cookies verwendet, um Daten zu sammeln, die als personenbezogene Daten gelten, z. B. IP-Adressen und Daten, die mit der IP-Adresse verknüpft sind. Diese werden aber nicht als personenbezogene Daten erhoben, die Ihnen direkt zugeordnet werden können.

Cookies können entweder automatisch gelöscht werden, wenn der Benutzer seinen Webbrowser schließt (sogenannte „Sitzungscookies“) oder auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden, um zukünftige Besuche auf der Website zu erleichtern (sogenannte „permanente Cookies“). Auch permanente Cookies werden nach einer bestimmten Zeit automatisch entfernt.

Die auf diesem digitalen Kanal verwendeten Cookies werden in der folgenden Tabelle beschrieben.

Name

Art des Cookies und Funktion

Gespeicherte Daten

Speicherzeitraum

ASP.NET_SessionId

 

Dieser Cookie wird für die Funktion der Webseite benötigt und beim Besuch der Webseite generiert.

Erforderlich, um den Nutzer bei der Web-Sitzung zu identifizieren.

Wird gelöscht, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

 

 

Epi:NumberOfVisits

 

Wird verwendet, wenn Sie die EpiServer-Personalisierung nutzen. Das Kriterium definiert, welcher Block oder welches „Banner“ angezeigt werden soll. Kann auch für Inhalte im Freitext gelten.

Verbessert das Kundenerlebnis in Bezug auf die Webseite.

Permanenter Cookie, der nach 2 Jahren gelöscht wird, wenn Sie die Webseite erneut aufsuchen (wird bei Aktivität aktualisiert).

BIGipServerlantmannen.se_HTTP_Pool

Dieser Cookie wird für die Lastverteilung genutzt.

Eine technische Lösung, um mehr gleichzeitige Benutzer zu ermöglichen.

Wird gelöscht, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

Google Analytics: _utmat

Wird verwendet, um die Zeitintervalle für Anfragen von Google Analytics zu steuern.

Tool zur Analyse des Besucherverhaltens, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Funktionalität der Webseite sicherzustellen.

Wird nach 10 Minuten gelöscht.

Google Analytics: _utma

 

Wird verwendet, um zwischen Besuchern und Sitzungen zu unterscheiden. Der Cookie wird bei jedem Besuch der Seite aktualisiert und die Daten werden an Google Analytics gesendet.

Tool zur Analyse des Besucherverhaltens, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Funktionalität der Webseite sicherzustellen.

Wird 2 Jahre nach dem letzten Besuch gelöscht (und bei Aktivität aktualisiert).

Google Analytics: _utmb

 

Wird verwendet, um für jeden Seitenaufruf eine neue Sitzung zu erstellen. Der Cookie wird bei jedem Besuch der Seite aktualisiert und die Daten werden an Google Analytics gesendet.

Tool zur Analyse des Besucherverhaltens, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Funktionalität der Website sicherzustellen.

Wird 30 Minuten nach dem letzten Besuch gelöscht (und bei Aktivität aktualisiert).

Google Analytics: _utmc

 

Wird verwendet, um für jeden Besuch eine neue Sitzung zu erstellen. Der Cookie wird bei jedem Besuch der Seite aktualisiert und die Daten werden an Google Analytics gesendet.

Tool zur Analyse des Besucherverhaltens, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Funktionalität der Webseite sicherzustellen.

Wird gelöscht, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

 

Google Analytics: _utmz

 

Speichert den Ursprung der Traffic oder Kampagne, welche zeigt, wie der Benutzer Ihre Website erreicht hat. Der Cookie wird bei jedem Besuch der Seite aktualisiert und die Daten werden an Google Analytics gesendet.

Diese Cookies werden verwendet, um für den Besucher relevante Anzeigen anzuzeigen und um herauszufinden, wie viele Besucher eine Werbekampagne auf anderen Webseiten angezeigt bekommen und dann auf der Webseite des Kunden einkaufen, sowie um Werbekampagnen des Kunden auszuwerten.

Wird 6 Monate nach dem letzten Besuch gelöscht (und bei Aktivität aktualisiert).

Wie man Cookies deaktivieren kann

Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers so ändern, dass das Speichern von Cookies automatisch abgelehnt wird oder Sie jedes Mal informiert werden, wenn eine Webseite ein Cookie speichert. Sie können auch zuvor gespeicherte Cookies über Ihren Webbrowser löschen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität unserer Webseite beeinträchtigt werden.

Soziale Netzwerke

Die Webseite enthält manchmal eingebettete Inhalte und Sharing-Tools aus sozialen Netzwerken. Daher können die Cookies dieser Anbieter auf der Webseite von Lantmännen zum Einsatz kommen. Lantmännen hat keinen Zugriff auf oder Kontrolle über diese Cookies und die von ihnen gesammelten Daten. Daher müssen Sie die Webseiten der entsprechenden Drittanbieter für weitere Informationen zu diesen Cookies und deren Deaktivierung aufsuchen.

Kontaktdaten für Rückfragen zu personenbezogenen Daten und Cookies

Lantmännen ek för, oder gegebenenfalls ein anderes Unternehmen der Lantmännen-Gruppe, ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Sollten Sie Fragen dazu haben, wie Lantmännen ek för Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet oder Cookies einsetzt, oder wenn Sie Informationen zu und Kontaktdaten des zuständigen Datenschutzbeauftragten/der zuständigen Stelle in anderen Unternehmen der Lantmännen-Gruppe wünschen, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten/die für personenbezogene Daten zuständige Stelle von Lantmännen ek för unter dataskyddsombud@lantmannen.com.